Gottfrieding läuft für den guten Zweck
TC organisiert Teilnahme am Spendenlauf zugunsten der Kinderkrebshilfe

Gottfrieding. (ez) Es darf wohl als „Win-Win-Situation“ für alle Beteiligten bezeichnet werden, wenn der TV Dingolfing zu seiner Laufaktion „Alleine zusammen“ einlädt. Im Zeitraum von 1. bis 30. Juni heißt es laufen und walken für den guten Zweck. Und der Tennisclub Gottfrieding lässt sich das nicht zweimal sagen. Bereits 25 Anmeldungen schlagen hier zu Buche. Gemeinsam will man in Bewegung sein, will sich fit machen und zugleich für den guten Zweck spenden. Den Nutznießer ist die Kinderkrebshilfe Dingolfing-Landau-Landshut. „Wir laden alle Gottfriedinger Bürger/innen dazu ein, sich an der Aktion zu beteiligen. Gemeinsam wollen wir etwas für unsere Gesundheit tun und zugleich den guten Zweck unterstützen“, erklärt Vorsitzender Michael Protschka. Dabei kommt es nicht auf die Streckenlänge oder die Zeit an, sondern ums dabei sein. Dass gleich mehrere Gottfriedinger in der Vorstandschaft der Kinderkrebshilfe aktiv sind, spornt zusätzlich an. „Wir wollen unterstützen und diese herausragende Arbeit wertschätzen mit unserer Teilnahme“, führt er aus.
Der TC selber nimmt dazu die Anmeldungen per Mail entgegen. Unter michaprotschka@gmail.com sind Name und Geburtsdatum der oder des Läufer und Walker zu nennen. Außerdem ist die IBAN anzugeben, damit der Spendenbetrag entsprechend vom TC abgebucht werden kann. Pro Läufer ist ein Betrag von zehn Euro vorgesehen, natürlich dürfen auch höhere Spendensummen in der Mail genannt werden. Am Ende reicht der TC Gottfrieding die Spenden in einer Summe weiter. Unter allen Teilnehmern wird außerdem eine Überraschung verlosen. „Jetzt freuen wir uns auf viele, die sich der Aktion anschließen und mit uns Strecke machen“, so die abschließenden Worte von Protschka.

Bild       Ulrike Eckhart freut sich über das Engagement des TC Gottfrieding
Bild02   Voll motiviert gehen alle an den Start – weitere Mitläufer und -walker werden gesucht!