TC Gottfrieding – Mixed-Abschluss-Turnier

Saisonabschluss mit Mixed-Turnier
Teilnehmerfeld von 15 bis 82 Jahren am Start

Gottfrieding. (ez) Zum Saisonende hat der Tennisclub zum Mixed-Abschluss-Turnier auf das Vereinsgelände eingeladen. Bestes Tenniswetter und optimale Platzbedingungen sorgten für beste Voraussetzungen für einen schönen Turniertag. Im Vordergrund stand dabei der Spaß am Hobby „Tennis“. 20 Teilnehmer im Alter von 15 bis 82 Jahren gingen an den Start und spielten um die Punkte. Jeder hatte fünf Spiele zu absolvieren, wobei die Partien und auch die Teams nach jeder Runde neu zusammengelost wurden. Sportwart Werner Winzinger, der tatkräftig von Ulrike Sayginer und Heidi Winzinger unterstützt wurde, freute sich über dieses breite Teilnehmerfeld. Faire Spiele, bei denen zwar der nötige Spielernst zugegen war, aber die vor allem die Spielfreude förderten, waren zu sehen. „Jeder durfte mitspielen und heute sind alle Gewinner“ gab er am Ende bekannt. Es sollten Spiele ohne Wettbewerbsgedanken sein, damit eben alle teilhaben konnten. Und der Erfolg gab ihm recht. Eine Wiederholung ist auf alle Fälle geplant. Vorsitzender Michael Protschka dankte dem „Orga-Team“ der Veranstaltung und auch allen Tennisfreunden, die dem Verein die Treue halten.